Brokkoli-Karfiol-Auflauf mit Kräuterseitlingen

Entdeckt ein gesundes und köstliches Ofengericht! Unser Brokkoli-Karfiol-Auflauf mit steirischen Bio-Kräuterseitlingen ist ein Genuss für die ganze Familie. Einfach zuzubereiten und reich an wertvollen Nährstoffen – perfekt für jeden Tag!

Dieses wunderbare Ofengericht, überzeugt nicht nur durch seinen Geschmack, sondern auch durch seine gesunden Zutaten. Dieser Brokkoli-Karfiol-Auflauf mit steirischen Bio-Kräuterseitlingen ist das perfekte Wohlfühlessen für jede Gelegenheit. Reich an Vitaminen und Mineralstoffen, kombiniert mit der herzhaften Note von Käse und den aromatischen Gewürzen, wird dieses Gericht sicher zu deinem neuen Lieblingsrezept.

Brokkoli ist ein wahres Superfood. Er ist reich an Vitamin C, K, und A sowie an Ballaststoffen und Antioxidantien. Diese Nährstoffe unterstützen das Immunsystem, fördern die Verdauung und tragen zur allgemeinen Gesundheit bei.

Karfiol, auch als Blumenkohl bekannt, ist kalorienarm und liefert viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe, darunter Vitamin C, K und B-Vitamine sowie Folsäure und Kalium. Er ist außerdem eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe.

Kräuterseitlinge sind besonders schmackhafte Pilze, die reich an Eiweiß und Ballaststoffen sind. Sie enthalten auch wichtige Vitamine wie Vitamin B5, B2 und D sowie Mineralstoffe wie Eisen, Kalium und Zink. Ihr fester, fleischiger Geschmack macht sie zu einer perfekten Zutat für herzhafte Gerichte.

Ofengerichte sind nicht nur praktisch, sondern auch gesund. Sie ermöglichen es, eine Vielzahl von Zutaten in einem einzigen Gericht zu kombinieren, was zu einer ausgewogenen Mahlzeit führt. Das langsame Garen im Ofen erhält viele Nährstoffe und sorgt dafür, dass die Aromen sich wunderbar entfalten können. Zudem sind Ofengerichte oft weniger fettig als gebratene Speisen, da sie nicht in Öl gebadet werden müssen.

Genießt diesen köstlichen und nährstoffreichen Brokkoli-Karfiol-Auflauf und lasst euch von der Kombination aus Gemüse und Pilzen begeistern. Guten Appetit!

 

Zubereitungszeit: 50 Minuten

Schwierigkeitsgrad: ⚫⚫⚪⚪⚪
Brokkoli-Karfiol-Auflauf mit Kräuterseitlingen © Alexandra Gorsche
Brokkoli-Karfiol-Auflauf mit Kräuterseitlingen © Alexandra Gorsche

ZUTATEN

  • 1/3 Brokkoli
  • 1/3 Karfiol
  • 1/3 steirische Bio-Kräuterseitlinge
  • 2 Eier
  • ½ Pkg Frischkäse
  • 100-200 g geriebener Käse (Sorte nach Geschmack)
  • Salz, Pfeffer
  • Frische Petersilie
  • Frische Frühlingszwiebeln
  • Bruschetta-Gewürz, wenn vorhanden
  • etwas Bohnenkraut

ZUBEREITUNG

  1. Frühlingszwiebeln, Petersilie und Kräuterseitlinge in einer Pfanne anbraten und beiseite stellen.
  2. Die ausgekühlten Pilze mit dem Frischkäse, der Hälfte des geriebenen Käses und den Gewürzen vermengen.
  3. Karfiol- und Brokkoliröschen bissfest kochen. Dies dauert in etwa 5 Minuten.
  4. Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
  5. In eine gefettete Auflaufform alles schichten und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  6. Im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.
TIPP
Das könnte dir auch gefallen:

zum rezept

Schnelle Pasta mit Sommergemüse

Pizza & Pasta

zum rezept

Brokkoli-Mozzarella Laibchen

Beilagen & Gemüse

zum rezept

Leichte Brokkoli Suppe

Suppen & Eintöpfe