Artischockenaufstrich

Heute stelle ich euch einen delikaten Artischockenaufstrich vor, der nicht nur durch seinen einzigartigen Geschmack überzeugt, sondern auch durch seine wertvollen Nährstoffe. Dieser Aufstrich ist die perfekte Wahl für ein mediterranes Vorspeisenbuffet, als Dip für frisches Brot oder einfach als herzhafter Snack zwischendurch.

Artischocken sind wahre Alleskönner und sollten in keiner gesunden Ernährung fehlen. Sie sind reich an Ballaststoffen, die die Verdauung fördern, und enthalten viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin C, Vitamin K, Folsäure und Magnesium. Darüber hinaus sind Artischocken für ihre antioxidativen Eigenschaften bekannt, die die Zellen vor freien Radikalen schützen. Der enthaltene Wirkstoff Cynarin unterstützt zudem die Leberfunktion und fördert die Fettverdauung.

Dieser Artischockenaufstrich ist im Handumdrehen zubereitet und verleiht deinem Menü eine mediterrane Note. Ob auf einer frischen Scheibe Baguette, als Dip für Gemüsesticks oder als cremige Ergänzung zu deinem nächsten Brunch – dieser Aufstrich passt zu jeder Gelegenheit. Lass dich von der Kombination aus herzhaften Artischocken und würzigem Feta verzaubern und genieße ein Stück Mittelmeer in deiner Küche!

 

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: ⚫⚪⚪⚪⚪
Artischockenaufstrich © Alexandra Gorsche
Artischockenaufstrich © Alexandra Gorsche

ZUTATEN

  • 1 Glas Artischockenherzen
  • 200 g Feta
  • 200 g Frischkäse
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Die Artischockenherzen abtropfen lassen und grob hacken.
  2. Den Feta und Frischkäse in Stücke schneiden.
  3. Knoblauchzehen schälen und grob hacken.
  4. Alle Zutaten in den Thermomix geben und zu einer cremigen Masse pürieren.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
TIPP
Das könnte dir auch gefallen:

zum rezept

Grüne Tapenade 

Saucen, Dips & Pestos

zum rezept

Aromatische Kräuterbutter mit frischen Gartenkräutern

Saucen, Dips & Pestos

zum rezept

Perfekte BBQ-Sauce

Saucen, Dips & Pestos