Einfache Mandel-Kekse

Es geht doch nichts über köstliche, simple und dann noch gesunde Mandel-Kekse. Ein tolles Rezept Eidotter zu verarbeiten bzw. zu verwerten.

Dauer: 15 Minuten (Backzeit: 20 Minuten)
Menge: 1 Blech

Schwierigkeitsgrad: ⚫⚫⚪⚪⚪
Mandelkekse

ZUTATEN

  • 4 Eidotter
  • 60 g Birkenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1 Teelöffel Rum
  • Mandelsplitter zur Dekoration

ZUBEREITUNG

  1. Eidotter, Zucker und Salz mixen, bis eine wundervoll schaumige Masse entsteht.
  2. Mandeln und Rum hinzufügen.
  3. Kleine Makronen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech positionieren mit Mandelsplittern dekorieren.
  4. Den Backofen auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen, die Kekse 20 Minuten backen. Vor dem Verzehr auskühlen lassen.

Mandeln sind gesund! In einer kleinen Hand (28 Gramm) stecken 6 Gramm hochwertiges Protein, knapp 2 Gramm Kohlenhydrate und 14 Gramm Fett. Bei einem Großteil der Fettsäuren handelt es sich um gesunde einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Zudem sind Mandeln eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe, Vitamin E, Vitamin B2, Magnesium und Mangan.

TIPP
Das könnte dir auch gefallen:

zum rezept

Sbrisolona – steirisch interpretiert

Süsses & Desserts

zum rezept

Schokoladen Schneebälle 

Süsses & Desserts

zum rezept

Gebrannter Nussmix

Glutenfrei