Pasta mit Tomatensauce und Gemüse

Die Tomate ist eine der vielseitigsten und beliebtesten Zutaten in der Küche. Ursprünglich in Südamerika beheimatet, hat sie sich auf der ganzen Welt verbreitet und in unzähligen kulinarischen Traditionen ihren Platz gefunden. Tomaten sind nicht nur köstlich und vielseitig einsetzbar, sondern auch reich an Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidantien.

Eine interessante Tatsache über Tomaten ist, dass sie eigentlich zu den Beeren gehören, auch wenn wir sie oft als Gemüse behandeln. Sie sind eine wichtige Zutat in zahlreichen Gerichten, von Saucen bis hin zu Salaten und sogar in Suppen.

In unserem heutigen Rezept spielen Tomaten die Hauptrolle, denn sie bilden die Basis für die leckere Tomatensauce, die die Pasta umschließt.

 

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: ⚫⚫⚪⚪⚪
Pasta mit Tomatensauce und Gemüse © Alexandra Gorsche

ZUTATEN

  • 1 Stk. Lauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Tomatensauce
  • 1 kleine grüne Zucchini
  • 1 kleine gelbe Zucchini
  • ein Bund Mangold
  • 2 Pfefferoni
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • 250 g Pastanudeln Linguine al Bronzo

ZUBEREITUNG

  1. Lauch fein hacken. In Olivenöl den Lauch etwas anrösten.
  2. Knoblauch fein hacken, zum Lauch geben und mitandünsten.
  3. Zucchinis und Pfefferoni klein schneiden und mitanrösten.
  4. Mit der Tomatensauce das Gemüse aufgießen, würzen und etwas einköcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Pastanudeln nach Packungsbeilage kochen, abseihen und in der Sauce schwenken.
  6. Mit frisch geschnittenem Lauch garnieren.
TIPP
Das könnte dir auch gefallen:

zum rezept

Bunte Gemüsepfanne

Beilagen & Gemüse

zum rezept

Tomaten-Mascarpone Huhn

Fleisch & Fisch

zum rezept

Pasta mit Gemüse und Thunfisch   

Pizza & Pasta